Am 3.08.2021 trafen sich erwartungsvolle Kinder in der Bücherei, um mit dem Rotkäppchen – oder war es doch die Holledauer Märchenfee? -  auf eine fantasievolle Reise zu gehen. Eifrig wanderten sie der Erzählerin hinterher und lauschten den Märchen, die sie unterwegs vortrug. Schneewittchen und auch Rotkäppchen war den Kindern so gut bekannt, dass sie begeistert mitsprachen und spontan mit Fingerpuppen mitspielten. Nach dem Märchen von Melonchen und den Himbeeren durfte sich jedes Kind ein Stück wunderbar duftende Seife aussuchen. Dieses und die Edelsteine, die sie zum Abschluss im Garten der Bücherei bekamen, legten sie in ihre zuvor kunstvoll gestalteten Schatzkistchen. Nach einer wohlverdienten Stärkung mit Keksen und kühlen Getränken wanderten die kleinen Märchenfreunde mit ihren Schätzen wieder nach Hause.